• Kardamomhaus, Januar 2017

  • Gemütliche Appartements

  • Kostengünstige Ferienappartements in Garding

Gemütliche Appartements

Das Kardamomhaus befindet sich auf der Gardinger Kirchwarft im Herzen der Nordseehalbinsel Eiderstedt. Es bietet Ihnen gemütliche Appartements (ca. 25 m²) zum Wohlfühlen und Relaxen. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich ein Restaurant.

Die Geschichte dieses Hauses

Es roch intensiv nach Kaffee und Tee, nach Essig und Senf, nur nach Kardamom roch es im Kardamomhaus von Garding nicht. Dabei verdankte das 1898 am Marktplatz erbaute Haus eben diesem südostasiatischen Ingwergewächs seine Existenz...

Claus Jakob Marcussen aus Garding war ein guter Kaufmann, der mit seinem Kolonialwarenladen am Schweinemarkt / Ecke Norderstrasse sein Auskommen hatte. Eines Tages, man schrieb das Jahr 1897, traf Marcussen, der geschäftlich in Hamburg zu tun hatte, den Börsenmakler Tiedemann. Man sprach über dieses und jenes und plötzlich sagte Tiedemann: "Wenn man jetzt Kapital einsetzen könnte, dann müsste man auf dem Weltmarkt möglichst viel Kardamom kaufen"...

12 Kilometer Sandstrand in St. Peter-Ording

Urlaubern wird in dem 10km entfernten St. Peter-Ording ein vielfältiges Freizeitangebot mit Wasser- und Strandsportmöglichkeiten geboten. Hochklassige Konzerte und Events prägen den Veranstaltungskalender.

Der Luftkurort St. Peter-Ording, direkt am Nationalpark Wattenmeer heute Weltnaturerbe auf der sehr reizvollen Halbinsel Eiderstedt, ist seit über 100 Jahren ein anerkanntes Nordseeheil- und Schwefelbad. Der 12 km lange weiße Sandstrand, die Vielfalt der Landschaft, die neue Promenade mit Therme und die befreiende Weite haben St. Peter-Ording zu einem beliebten Erholungsort gemacht.